-E-Carsharing-

1. August 2018

Greenwheels übernimmt das Steuer

Das einst selbstorganisierte Elektro-Carsharing der Samtgemeinde Tarmstedt (Niedersachsen) wird ab Mitte August von Greenwheels betrieben. Für den Anbieter ist es der erste Standort im ländlichen Raum und auch das erste Angebot von Elektrofahrzeugen. „Das ist ein Pilotprojekt für uns“, sagt Greenwheels-Geschäftsführer Alexander Hinz.
weser-kurier.de

17. Juli 2018

E-Carsharing vom Bundesland

Das Land Hessen und Energieversorger Entega stellen insgesamt 36 Elektrofahrzeuge zur Verfügung, die von Kommunen gemietet und im z.B. Carsharing an Bürger weitervermietet werden können. Die konkrete Umsetzung des Carsharings bliebe den Kommunen jedoch offenbar selbst überlassen.
entega.ag

10. Juli 2018

VW plant E-Carsharing

Über die Kundenplattform WE wollen die Wolfsburger verschiedene Carsharing- und Vehicle-on-Demand-Dienste auf die Straße bringen. Rein elektrisch natürlich. 2019 soll das Angebot in Deutschland starten. So soll auch das eigene Ridesharing-Angebot MOIA ergänzt werden.
welt.de; automobilwoche.de

20. Juni 2018

E-Carsharing in den USA

VW-Tochter Electrify America bringt zusammen mit GIG Car Share von AAA und Ridecell insgesamt 260 Elektroautos im Free-Floating in Sacramento, Kalifornien, auf die Straße. Weitere 142 Stromer sollen für einkommensschwache Bewohner von 75 Wohngebäuden dort im stationsgebundenen Carsharing bereitgestellt werden.
greencarcongress.com; gigcarshare.com

6. Juni 2018

Neuer Anbieter in Wien

Ab Sommer will das Unternehmen Caroo eine rein elektrische Flotte mit 50 Fahrzeugen in der österreichischen Hauptstadt anbieten. Finanziert werden soll das Projekt über Crowdfunding. 100.0000 Euro will Caroo einsammeln – mehr als die Hälfte habe man schon zusammen.
getmobility.de

20. Februar 2018

Verstärkung für die ESEL-Flotte

Der E-Carsharing-Anbieter will seine Flotte um zwei rein elektrische Hyundai Ioniq ergänzen. Bislang standen vier BMW i3 zur Verfügung, die stets gut ausgelastet sind. ESEL (EnergieSüdwest Elektroauto für Landau) war im Frühjahr 2017 gestartet.
electrive.net