-Bikesharing-

Gebühr für Leihfahrrad-Betreiber

Die Berliner Bezirksbürgermeister wollen Anbieter von stationslosen Bikesharing-Angeboten zur Kasse bitten und eine Sondernutzungsgebühr einführen. Der Betrag ist noch nicht bekannt, soll aber in die Errichtung von Fahrradbügel und Abstellvorrichtungen fließen. Die Einführung soll nun von der Verkehrsverwaltung geprüft werden.
berliner-zeitung.de