-Technologie & Forschung-

Der Schaffner wird digital

Ab Mai können Bahnkunden mit einer Sitzplatzreservierung über der App DB Navigator im Zug einchecken. Der Schaffner sieht, wer sein Tickets bereits entwertet hat und spart sich die Kontrolle. Der „Komfort Check-In“ wurde bereits auf der Strecke Stuttgart-Dortmund getestet und soll nun auch zwischen Berlin-Erfurt-Frankfurt, Hamburg-Kassel-Stuttgart sowie Wiesbaden-Erfurt-Dresden angeboten werden.
welt.de; stuttgarter-nachrichten.de