-Fahrdienste-

Uber sucht Partner in Waymo

Und das, nachdem Waymo Uber beschuldigte, Betriebsgeheimnisse zum autonomen Fahren geklaut zu haben, und letzterer 245 Mio. Dollar als Vergleich zahlen musste (wir berichteten). Dennoch ziehe der Fahrtenvermittler eine Zusammenarbeit mit der Google-Schwester in Erwägung. Waymo hat sich dazu allerdings noch nicht geäußert.
derstandard.de