-Andere Mobilitätsangebote-

Geteilte Roller kommen nach Genf

Ab April will das Schweizer Startup Go-Green-City Scooter-Sharing mit E-Scootern in Genf anbieten. Es wäre das erste Roller-Sharing-Angebot in der Schweiz, welches zudem im Lauf des Jahres auch in weiteren Städten angeboten werden soll.
watson.ch