-Technologie & Forschung-

Shared Mobility liegt im Trend

Laut einer neuen PwC-Studie, wird 2030 bereits mehr als jeder 3. Kilometer mit Shared Mobility zurückgelegt werden. Zudem könnte Carsharing den Fahrzeugbestand in den USA und Europa in den kommenden Jahren deutliche reduzieren. Allerdings müssten die Autos aufgrund der erhöhten Nutzung auch öfter ersetzt werden.
pwc.at (Studie); derstandard.at; ots.at